Sonntag, Juli 14, 2024

Geplante Revisionsarbeiten in der RupertusTherme

BAD REICHENHALL. Alle Bereiche der RupertusTherme bleiben aufgrund der anstehenden Revisionsarbeiten von 22. bis einschließlich 27.07.24 ganztägig geschlossen.

Ab Montag, 22.07.2024, bis Samstag, 27.07.2024, finden in der RupertusTherme geplante Revisionsarbeiten statt. Alle Bereiche schließen daher am Sonntag, den 21.07.2024, bereits um 19.00 Uhr. Die geplante Öffnung mit vollständigem Betrieb ist der 28.07.2024 vorbehaltlich des Abschlusses aller technischen Maßnahmen.

In diesem Zeitraum werden umfassende Inspektionen, Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen durchgeführt, um den Gästen auch weiterhin ein erstklassiges Spa – Erlebnis bieten zu können.

Wir bitten um Beachtung und bedanken uns für Ihr Verständnis.

Das Thermenkonzept, mit separaten Zugängen und räumlicher und funktionaler Trennung der Bereiche Therme und Familienbad mit seinen fünf Quellen: AlpenSole ThermenLandschaft – die Quelle des Salzes, Alpine Saunalandschaft – die Quelle des Feuers, WellnessCenter – die Quelle der Muße, FitnessCenter – die Quelle der Energie und Familienbad – die Quelle der Freude, garantiert das harmonische Miteinander.

Genießen Sie mit der wohltuenden Wirkung 32° – 37° warmer Bad Reichenhaller AlpenSole aus dem Meer der Urzeit eine Pause vom Alltag. Erfahren Sie, wie sich Körper und Geist erholen. Im Einklang mit der Natur erwartet Sie ein einzigartiges Wohlfühlamniente und Familienspaß pur.

Kontakt
Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall, Kur GmbH Bad Reichenhall/Bay. Gmain – RupertusTherme
Dirk Sasse
Wittelsbacher Strasse 15
83435 Bad Reichenhall
08651 7622 200
http://www.rupertustherme.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Ähnliche Artikel

- Advertisement -spot_img

Bitvavo - EU regulierte KryptoBörse



Neueste Artikel